Warzone downloaden ps4

Dies ist ein etwas häufiger Fehler, über den sich eine Reihe von Spielern auf Xbox One und Playstation 4 beschweren, aber es scheint, dass es einige einfache Korrekturen gibt, um Ihre Downloads richtig laufen zu lassen und dem Fehler entgegenzuwirken. Wie man Call of Duty Warzone auf PS4, Xbox One und PC herunterlädt Wenn Sie call of Duty: Modern Warfare noch nicht haben, wird es nicht schwer sein, Warzone zu bekommen. Alles, was Sie tun müssen, ist, zum First-Party-Store Ihrer ausgewählten Plattform zu gehen – dem PlayStation Store auf PS4, dem Xbox Store auf Xbox One oder Battle.net auf dem PC. Suchen Sie von dort aus nach Call of Duty: Warzone und starten Sie Ihren Download. Das Problem tritt auf, weil Warzone geöffnet werden kann, sobald 20 GB des Downloads abgeschlossen sind, aber zu diesem Zeitpunkt wurde das eigentliche Warzone-Spiel nicht aktualisiert, nur die eigenständige Modern Warfare. Für Modern Warfare-Besitzer ist Warzone einfach herunterzuladen. Um die Dinge einfach zu machen, wird es das Klassifizierte Panel im Spielmenü ersetzen. Wenn Sie den neuesten Patch installiert haben, lädt Warzone zwischen 18 GB und 22 GB Zusätzlichedaten herunter. Wenn Sie das Titelupdate nicht installiert haben, liegt es näher bei 80 GB. Sobald der Download abgeschlossen ist, wird das Panel, das „Klassifiziert“ sagt, Warzone sagen. Sie können Warzone jedoch als eigenständigen Titel herunterladen – was die meisten von Ihnen wahrscheinlich am Ende tun werden, wenn Sie nicht bereits Modern Warfare (2019) haben werden. Allerdings ist es nicht alles Sonnenschein und Regenbogen in der Schlacht Royale Titel, wie Spieler versuchen, ihre Warzone Spiel zu aktualisieren haben Probleme, wo der Download beginnt, aber nie über 0% fortschritten.

Es wird wie jeder andere Call of Duty-Titel im PlayStation Store, Xbox Store oder Battle.net auf dem PC aufgeführt (Sie benötigen die Battle.net Desktop-App für PC oder Mac, um das Spiel herunterzuladen). Activision besitzt Blizzard, weshalb Warzone über das Battle.net-Portal von Blizzard geschoben wird – und der Download wird offenbar 80-101 GB betragen. Zusätzlich zu diesen Empfehlungen ist es erwähnenswert, dass Sie etwa 100 GB auf PS4 oder Xbox One benötigen, um Warzone herunterzuladen, so dass Sie möglicherweise einige alte Spiele und Dateien löschen müssen, um Platz dafür zu schaffen. „Der Warzone-Download ist segmentiert. Das erste Segment von ca. 20GB ermöglicht es Ihnen, offline einzuspringen, um solo in Gunfight-Matches mit Bots zu spielen. Während dieser Offlinewiedergabe wird der Download-Fortschritt im Hintergrund fortgesetzt. Diese Offline-Erfahrung trägt den Markennamen Modern Warfare und gibt Ihnen einen Vorgeschmack auf die volle Modern Warfare Erfahrung, aber seien Sie versichert, warzone ist auf dem Weg zu Ihnen.“ Sobald Sie Ihre Xbox One neu gestartet haben, sollte der Warzone-Download wie gewohnt fortgesetzt werden, und Es wird erneut empfohlen, sicherzustellen, dass der gesamte Download abgeschlossen ist, bevor Sie das Spiel starten.

Call of Duty: Warzone ist ein Free-to-Play-Battle Royale-Spiel für PC, PlayStation 4 und Xbox One, das kürzlich den Meilenstein von 50 Millionen Spielern überschritten hat. Warzone kann sowohl als Update für Call of Duty: Modern Warfare als auch als kostenloses, eigenständiges Spiel für Spieler installiert werden, die modern Warfare nicht besitzen und nicht daran interessiert sind, es zu kaufen. Das Battle Royale Spiel ist eine riesige Download-Größe, auch wenn Sie nicht Modern Warfare haben, aber keine Sorge –das gibt Ihnen nur etwas Zeit, um unsere Liste der Warzone Tipps zu überprüfen, während es installiert.